© Foto: Eric Spilles

Beckenboden- und Vitaltraining

Für eine starke Körpermitte der Frau

Dieser Kurs bietet dir ein ganzheitliches Training speziell für deine Kraft der Körpermitte an.  Mit gezielten Übungen für die Beckenbodenmuskulatur und einem funktionellen Kräftigungstraining für die Bauch- und tiefe Rückenmuskulatur wird deine Gesundheit und Kraft deines Körperzentrums unterstützt.

Eine mangelnde Beckenbodenmuskelfunktion und eine Instabilität in der Wirbelsäule verursachen häufig die Problematik von Inkontinenz und Einschränkungen der Erlebnisfähigkeit im Sexualleben. Diese Probleme zeigen sich deutlich rundum die Wechseljahre. Die Lebensqualität steigert sich erheblich, wenn der Beckenboden wieder an Kraft und Funktionstüchtigkeit gewinnt. Neben einer stabilen Körpermitte bietet er allen inneren Organen Halt, verbessert die aufrechte Haltung und trägt zu einem positiven Körpergefühl bei.

Das ganzheitliche Training steuert auf unterschiedliche Weise deine Körpermitte an:

I. Erwärmung

Beckenboden-aktivierendes Herz-Kreislauftraining, allgemeine Erwärmungsübungen mit dem Schwerpunkt das Atemzwerchfell funktionsgerecht zu aktivieren

II. Intensives Training der Beckenbodenmuskulatur

Beckenbodenübungen zur Kräftigung und für die Muskelbalance, Training der Faszien, Ausgleichsübungen, Aufschubstrategien, Alltagsbewältigung

III. Funktionelle Kräftigungsgymnastik

Übungen für die tiefe Bauchmuskulatur, die tiefe Rückenmuskulatur und die Beckenstabilisatoren, die die Beckenbodenkraft unterstützen

IV. Ausklang

Entspannung mit dem Gong

Kursgebühr: 145,- € / 10 Termine über 12 Wochen
Dieser Kurs wird nach § 20, Abs. 1 SGB V von den Krankenkassen bezuschusst.

Details

Termine/Belegung
dienstags, 16:30 – 17:45 Uhr
© Pro Medica

Veranstaltungsort
Pro Medica Trainingsräume
Musäusstraße 12a, Köln

Dozent:in
Gunda Mervelskemper

Kosten
145,00 €

Max. Teilnehmer:innen
10